Schlaue Frühblüher


Jetzt lugen bald wieder die ersten Schneeglöckchen aus der Erde und kündigen uns den Frühling an. Zuerst kannst du nur die kleinen Blätter und Knospen entdecken. Die weiße Blüte sieht wie ein Glöckchen aus. Schneeglöckchen sind „Frühblüher“. Sie blühen besonders früh im Jahr. Nach dem langen Winter sind Bienen und Hummeln auf der Suche nach Futter. Für sie sind die Frühblüher besonders wichtig.

Bestimmt ist dir schon aufgefallen, dass die ersten Frühjahrsblumen ziemlich klein sind.

Das liegt daran, dass sie nicht viel Zeit mit Wachsen verschwenden, sondern ganz schnell zu blühen beginnen. So bekommen die Blüten noch genug Sonnenlicht ab, bevor später im Jahr die Sträucher Blätter bekommen und ihnen das Sonnenlicht wegnehmen. Ganz schön schlau, was?

Schneeglöckchen

Schneeglöckchen. Foto: Marco Barnebeck/pixelio

lila Krokusblüte mit Biene

lila Krokusblüte mit Biene. Foto: Sabine Geißler/pixelio

Buschwindröschen

Buschwindröschen. Foto: Gabi Schönemann/pixelio

Blüten der Buschwindröschen

Blüten der Buschwindröschen. Foto: Maria Lanznaster/pixelio

Blüten der Schneeglöckchen

Blüten der Schneeglöckchen. Foto: Sivia/pixelio

Schneeglöckchenblüte mit Biene

Schneeglöckchenblüte mit Biene. Foto: Ulrich Velten/pixelio

lila Krokusblüten mit Biene

lila Krokusblüten mit Biene. Foto: Sabine Geißler/pixelio

lila-weiße Krokuswiese unter alten, unbelaubten Bäumen

lila-weiße Krokuswiese. Foto: Irene Lehmann/ pixelio

weiße Krokusblüte mit Hummel

weiße Krokusblüte mit Hummel. Foto: Frank Güllmeister/ pixelio

lila Krokusblüte mit Hummel

lila Krokusblüte mit Hummel. Foto: Karin Jung/pixelio

Scharbockskraut

Scharbockskraut. Foto: Carina Döring/pixelio

Scharbockskraut

Scharbockskraut. Foto: Sabine Geißler/pixelio

gelber Krokus mit Biene im Anflug

gelber Krokus mit Biene im Anflug. Foto: Bernd Shaw/pixelio

 


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!